Akt im Fokus von Zeichnung, Malerei und Fotografie – Vernissage und Ausstellung

DER PRIVATE AUGENBLICK

Vernissage und Ausstellung im CLINC zum Thema Aktzeichnen.

Ablaufder Vernissage:
Zu Beginn der Ausstellung arbeiten Zeichner, Fotografen und Modelle in gewohnter Weise hinter
verschlossenen Türen. Das Publikum kommt erst später und nach und nach dazu und erlebt das
Ende dieses Prozesses. Die Veranstalter verlangen dabei Ruhe und Konzentration sowie Respekt
vor den Akteur*innen. Die Besucher*innen erleben sowohl die anwesenden Künstler*innen als
auch die Modelle in Aktion. Sie haben auch Gelegenheit, die unterschiedlichen Bilder einer Szene
zu sehen und erleben so die Vielfalt der künstlerischen OEvres und können diese miteinander
vergleichen.

Durch die Aktion entstehen Bilder, die im Anschluss in einer Ausstellung zu sehen sind.

Kunstaktion und Ausstellung starten am 5. März 2020 (Aktion und Eröffnung). Die Ausstellung ist bis zum 15. März 2020 zu sehen.

Die Kunstaktion beginnt um 18:00 und endet gegen 20:00 Uhr. Der Publikumseinlass beginnt gegen
19:30 Uhr. Die Veranstaltung endet gegen 23 Uhr.

Organisation und Kontakt:
CLINC Kunst Centrum e.V.
Lutz Krutein
clinc-blog.de
Tel. 0178 145 45 77

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.